Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Die "student welcome bag" 2010. Foto: Corinna Bertz
Download

Ansprechpartner für die Presse

Manuela Bank-Zillmann
Telefon: +49 345 55-21004

Ansprechpartner zu dieser Pressemitteilung

Annika Köhler
Veranstaltungsmanagement
Telefon: 0345 55-21425

Internet

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Studienanfänger starten mit gefüllten Taschen

Hallesche Universität begrüßt Erstsemester mit "welcome bags"

Nummer 185/2010 vom 05. August 2010
Ab Mittwoch, 11. August 2010, begrüßt die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ihre Studienanfänger erneut mit „student welcome bags“. Insgesamt 3500 Umhängetaschen im hellen Uni-Grün stehen für die Erstsemester bei der Einschreibung im Löwengebäude bereit. Bereits zum sechsten Mal wird das Begrüßungsgeschenk zusammen mit dem Studentenwerk Halle, dem Studierendenrat und weiteren Sponsoren zur Immatrikulation ausgegeben.

"Das Geschenk unterstützt die neuen Studierenden beim Start in einen neuen Lebensabschnitt. Es soll Orientierungshilfe für Leben und Studieren in der Region geben", erklärt Annika Köhler, Studentin der Medien- und Kommunikationswissenschaften und Projektverantwortliche. Die Umhängetasche bietet ausreichend Platz für alltägliche Utensilien, ist Laptop-tauglich und wasserabweisend.

In jeder Tasche befindet sich ein Gutscheinheft mit dem Titel "Beginners Welcome", herausgegeben von der MLU und der Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein. Das Heft bietet zahlreiche Vergünstigungen für das hallesche Uni-, Kultur- und Freizeitleben. Zum Inhalt zählen außerdem ein Semesterplaner, Kaffeeproben, Einkaufs-Chips, ein Löffel vom Studentenwerk sowie Info-Materialien und ein Flaschenöffner der Sponsoren.

Die „welcome bags" der letzten Jahre werden von den Studierenden gern im Alltag genutzt, sie sind oft auf dem Campus und in der Stadt zu sehen. Für die Kooperationspartner und die Universität ist die Tasche eine erste Möglichkeit, sich den Studenten zu präsentieren. Hauptsponsoren der Tasche sind in diesem Jahr die Deutsche Bank AG sowie FreiRaum, eine Marke der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH. Das Begrüßungsgeschenk erhalten Erstsemester während der Einschreibezeiten vom 11. August bis zum 3. September 2010 an den Ständen im Löwengebäude (Foyer und 2. OG) am Universitätsplatz. Die Einschreibung beginnt am 11. August um 9 Uhr.

Weitere Informationen zur Einschreibung

Die
Die "student welcome bag" 2010. Foto: Corinna Bertz
 

Zum Seitenanfang