Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ansprechpartner für die Presse

Manuela Bank-Zillmann
Telefon: +49 345 55-21004

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Martin-Luther-Universität und Uni Leipzig erneut beste ostdeutsche Hochschulen im Shanghai-Ranking

Nummer 189/2010 vom 16. August 2010
In der aktuellen Rangliste der 1000 weltbesten Hochschulen sind die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und die Universität Leipzig im vierten Jahr nacheinander die besten Vertreter Ostdeutschlands. Das gestern (15. August 2010) vom Center for World-Class Universitäten der Shanghai Jiao Tong Universität veröffentlichte Academic Ranking of World Universitäten (ARWU), auch Shanghai-Ranking genannt, ist als eine der einflussreichsten Listen anerkannt.

Die Partneruniversitäten wurden wie in den Vorjahren im Bereich der Plätze 201 bis 300 eingeordnet und gehören damit zu den Top 25 der Bundesrepublik. „Es freut uns außerordentlich, auch bei dem erneuten Ranking wieder so weit vorn zu liegen. Ein solcher nachhaltiger Erfolg dient für die hallesche Universität als Auftrieb und bestätigt, dass wir uns auf einem guten Weg befinden“, sagt MLU-Rektor Professor Wulf Diepenbrock.

Der weltweite Vergleich von Hochschulen wird jährlich anhand von folgenden Indikatoren vorgenommen: Qualität der Ausbildung (Alumni, die einen Nobelpreis oder wichtigen Mathematik-Preis gewonnen haben), Qualität des Personals (Wissenschaftler mit Nobel-Preis bzw. wichtigem Mathematik-Preis sowie häufig zitierte Forscher in 21 Fächern), Output in der Forschung (in den Fachmagazinen „Nature“ und „Science“ sowie im „Web of Science“ publizierte Artikel) und Größe der Institution (akademische Leistung mit Blick auf die Größe). Mehr als 1000 Hochschulen werden beurteilt, die besten 500 stehen dann im Ranking. Seit 2003 präsentiert ARWU jährlich die Top-Universitäten weltweit.

Die USA dominieren auch 2010 in der Liste mit acht Weltklasse-Universitäten in den Top 10 und 54 Universitäten in den Top-100. Die Nr. 1 in der Welt bleibt die Harvard University, gefolgt von Berkeley und Stanford. Die kompletten Listen und detaillierte Methodik sind auf der Academic Ranking of World Universitäten Website zu finden unter http://www.arwu.org.

 

Zum Seitenanfang