Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ansprechpartner für die Presse

Manuela Bank-Zillmann
Telefon: +49 345 55-21004

Ansprechpartner zu dieser Pressemitteilung

Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger
Philosophische Fakultät III Erziehungswissenschaften
Telefon: 0345 55 23850

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Internationale Tagung zu Bildung und sozialer Ungleichheit

Nummer 253/2010 vom 22. Oktober 2010
„(Re-)Produktion sozialer Ungleichheiten“ – um dieses aktuelle Thema rankt sich eine internationale Fachtagung des Promotionskollegs „Bildung und soziale Ungleichheit“ der Hans-Böckler-Stiftung in Kooperation mit dem Zentrum für Schul- und Bildungsforschung (ZSB) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU). Sie findet in der Zeit vom 27. bis 29. Oktober 2010 in den Franckeschen Stiftungen zu Halle statt.

Der Zusammenhang von Bildung und sozialer Ungleichheit ist in den vergangenen zehn Jahren erneut zu einem zentralen Gegenstand der sozialwissenschaftlichen Forschung und der bildungspolitischen Diskussion aufgestiegen.

Auf der Tagung werden in vier thematischen Blöcken sowohl die aktuellen Forschungsergebnisse zur (Re-)Produktion sozialer Ungleichheit als auch praktische Konsequenzen thematisiert. Dabei reicht die Themenpalette von der Diskussion um Migration und Bildung, der Gestaltung von Übergängen im Bildungssystem und der Analyse von Bildungsorten bis zu Diskursen über Bildung.

„Prozesse - Bildungsorte - Diskurse“ stehen also im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Betrachtung. Ziel der Tagung ist es, dabei verschiedene Diskussionslinien zusammenzuführen und der empirisch fundierten Ungleichheits- und Bildungsforschung ein Forum für den internationalen wissenschaftlichen Austausch zu bieten.

Die Hauptvorträge der internationalen Referenten werden durch kleinere Vorträge der Doktorandinnen und Doktoranden des Promotionskollegs sowie von zwei Habilitandinnen der Philosophischen Fakultät III - Erziehungswissenschaften ergänzt.

Die Tagung beginnt am 27. Oktober 2010 um 15 Uhr im Amerika-Zimmer in den Franckeschen Stiftungen. Der MLU-Rektor Udo Sträter wird ein Grußwort halten.

Prof. Dr. Heinz-Hermann Krüger, Sprecher des Promotionskollegs „Bildung und soziale Ungleichheit“, steht vor Beginn der Tagung am 27. Oktober 2010 zwischen 14.30 und 14.55 Uhr für Anfragen interessierter Journalisten zur Verfügung.

Das vollständige Tagungsprogramm ist unter folgender Adresse zu finden:
www.zsb.uni-halle.de/tagung2010

Weitere Informationen: www.pk-soziale-ungleichheit.de

 

Zum Seitenanfang