Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ansprechpartner für die Presse

Manuela Bank-Zillmann
Telefon: +49 345 55-21004

Ansprechpartner zu dieser Pressemitteilung

Simeon Reusch
Präsident von klartext e. V. – Der Debattierclub an der MLU
Telefon: 0151 23019954

Internet

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Debattierclub aus Halle schaffte es ins Halbfinale

Nummer 013/2011 vom 19. Januar 2011
Beim ersten großen Debattier-Turnier des Jahres hat sich Halle wieder sehr erfolgreich durchsetzen können. Zur ZEIT-Debatte in Mainz traten am vergangenen Wochenende 27 Teams für 16 verschiedene Universitäten an. Dabei schaffte es das Team des Debattierclubs klartext e. V. an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, bestehend aus Simeon Reusch, Thomas Wach und Irene Adamski, als eines von vier Teams bis ins Halbfinale.

Zum Thema „Soll der Islam in die Präambel des Grundgesetzes übernommen werden?“ mussten sich die Hallenser leider knapp dem späteren Turniersieger Leipzig geschlagen geben. Der Einzug ins Halbfinale und Simeons Reuschs Platzierung als fünftbester Redner sind jedoch ein triftiger Grund zum Feiern, denn vor der Deutschen Debattiermeisterschaft in Heidelberg war das Turnier in Mainz die letzte große Möglichkeit, sich mit anderen Clubs zu messen.

Die vorher stattfindende Ost- und Mitteldeutsche Meisterschaft im April wird in diesem Jahr vom halleschen Debattierclub klartext e. V. selbst ausgerichtet, so dass kein Team aus Halle teilnehmen kann.

Beim Hochschuldebattieren treten zwei Teams gegeneinander an, um das Für und Wider öffentlicher Streitfragen zu klären. Geachtet wird dabei auf konkretes Fachwissen, Redetalent und Schlagfertigkeit.

Die Turnierserie ZEIT-Debatten veranstaltet der Verband der Debattierclubs an Hochschulen e. V. (VDCH) in Zusammenarbeit mit der Wochenzeitung DIE ZEIT sowie der Deutschen Telekom AG. Sie wird durch eine Medienpartnerschaft mit dem Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) unterstützt.

Seit einem Jahrzehnt werden jährlich mindestens fünf große Debattierturniere im Rahmen der ZEIT-Debatten ausgetragen, darunter die Deutsche Debattiermeisterschaft. Schirmherr der Serie ist der ehemalige deutsche Bundeskanzler Helmut Schmidt.

Über den Debattierclub klartext e. V.
Der Debattierclub klartext e. V. wurde im Jahr 2005 gegründet. Er ist ein eingetragener gemeinnütziger studentischer Verein. Der Club trifft sich dienstags und donnerstags um 18 Uhr zu Debatten auf Deutsch und Englisch und ist regelmäßig bei nationalen und internationalen Turnieren dabei. Er ist ein etablierter und anerkannter Standort des Hochschuldebattierens in Deutschland und kann trotz seiner jungen Vereinsgeschichte auf beachtliche Erfolge blicken: Der Club ist Ost- und Mitteldeutscher Meister 2010 und Deutscher Meister 2008.

 

Zum Seitenanfang