Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ansprechpartner für die Presse

Manuela Bank-Zillmann
Telefon: +49 345 55-21004

Ansprechpartner zu dieser Pressemitteilung

Dr. Martin Hecht
Kanzler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Telefon: 0345 55 21010

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Info-Veranstaltung zu Geistes- und Sozialwissenschaftlichem Zentrum

Nummer 122/2011 vom 12. Mai 2011
Wer sich für das Geistes- und Sozialwissenschaftliche Zentrum (GSZ) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) interessiert, sollte sich diesen Termin vormerken: In einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 19. Mai 2011, stellen der Landesbetrieb Bau und die MLU erstmals die Bauplanungen vor und präsentieren ein Arbeitsmodell.

„Die Nachbarn des künftigen Zentrums sind besonders herzlich eingeladen, aber wir möchten die Gelegenheit nutzen, der interessierten Öffentlichkeit Rede und Antwort zu stehen", sagt Dr. Martin Hecht, Kanzler der Martin-Luther-Universität.

Das Geistes- und Sozialwissenschaftliche Zentrum wird bis 2013 an der Emil-Abderhalden-Straße errichtet. Die MLU kann somit ihre geistes- und sozialwissenschaftlichen Institute in einem ansprechenden Ambiente auf einem zentral gelegenen Campus konzentrieren. Im GSZ werden 56 Professuren sowie bis zu 300 wissenschaftliche Mitarbeiter der Philosophischen Fakultäten I und II angesiedelt sein. Rund 3000 Studierende werden den neuen Campus nutzen.

 

Zum Seitenanfang