Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ansprechpartner für die Presse

Sarah Huke
stellv. Pressesprecherin
Telefon: +49 345 55-21553

Ansprechpartner zu dieser Pressemitteilung

Dr. Manja Hussner
International Office
Telefon: 0345 55 21590

Internet

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Uni Halle feiert sechste Internationale Woche

Nummer 053/2016 vom 25. April 2016
Ein Blick über Ländergrenzen: Vom 2. bis 4. Mai 2016 feiert die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) ihre sechste Internationale Woche auf dem Universitätsplatz und in den umliegenden Einrichtungen. Veranstaltet wird sie durch das International Office der MLU. Auf dem Programm stehen zahlreiche Veranstaltungen, wie Workshops, Sprach-Schnupperkurse und Fachberatungen. Bereits am Donnerstag, 28. April, können Interessierte beim Länderabend des Erasmus Student Network Halle teilnehmen.

Was muss ich beim Studium im Ausland beachten? Wie bekomme ich einen Praktikumsplatz außerhalb Deutschlands? Welche Fördermöglichkeiten gibt es bei einem Forschungsaufenthalt im Ausland? Studierende aus dem In- und Ausland, Alumni, Nachwuchswissenschaftler und Hochschullehrer können sich ab Montag, 2. Mai, bei der Internationalen Woche auf dem Universitätsplatz zu internationalen Themen informieren und mit Experten austauschen. Die Themen und die Beratungsmöglichkeiten sind breit gefächert: vom Praktikum im Ausland über die Möglichkeiten im Erasmus-Programm bis hin zum Auslands-Bafög. Am Montag findet zudem ein deutsch-italienischer Dialog zum Thema Eurokrise, Flüchtlinge und Rechtspopulismus statt.

Bereits am Donnerstag, 28. April, können interessierte Gäste beim Länderabend des Erasmus Student Network mit Menschen aus aller Welt ins Gespräch kommen. Ab 20 Uhr bieten internationale Studierende landestypischen Speisen und Musik im Café Feez in der Franckestraße 1 an.

Im Rahmen der Internationalen Woche findet auch der "Day of Cultures" im Peißnitzhaus statt. Am Dienstag, 3. Mai, lädt das Erasmus Student Network ab 18 Uhr zu Tanz, interaktiven Spielen und einem internationalen Büffet. Einwohner der Stadt Halle, Studierende und Flüchtlinge können an diesem Abend ihre Kultur vorstellen und andere Kulturen kennenlernen.

Programm der Internationalen Woche: http://www.international.uni-halle.de/aktuelles/

 

Zum Seitenanfang