Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ansprechpartner für die Presse

Manuela Bank-Zillmann
Pressesprecherin
Telefon: +49 345 55-21004
Mobil: +49 (0) 151 16163495

Ansprechpartner zu dieser Pressemitteilung

Prof. Dr. Kurt Merzweiler
Institut für Chemie
Telefon: + 49 (0) 345 55 25623

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Studieninfotag Chemie mit großer Experimentalvorlesung

Nummer 017/2017 vom 25. Januar 2017
Das Institut für Chemie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg führt am Donnerstag, 23. Februar 2017, ab 14 Uhr, eine Informationsveranstaltung rund um die Chemie durch. Schülerinnen und Schüler der Oberstufe erhalten in der Veranstaltung mit einer Experimentalvorlesung "Zauber der Chemie" einen Einblick in die aktuelle Forschung des Instituts und erfahren Wissenswertes zum Chemie-Studium. Zusätzlich gibt es Exponate und Poster-Präsentationen zu sehen, Studenten und Doktoranden stehen für Fragen und Gespräche bereit.

Info-Veranstaltung "Rund um die Chemie"
mit Experimentalvorlesung "Zauber der Chemie"
Donnerstag, 23. Februar 2017, 14 bis 16 Uhr
Institut für Chemie, Jacob-Volhard-Hörsaal
Theodor-Lieser-Straße 9, 06120 Halle (Campus Heide-Süd)

Anmeldungen bis 1. Februar 2017 an: kurt.merzweiler@chemie.uni-halle.de.

 

Zum Seitenanfang