Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ansprechpartner für die Presse

Manuela Bank-Zillmann
Telefon: +49 345 55-21004

Ansprechpartner zu dieser Pressemitteilung

Prof. Dr. Harald Schwillus
Telefon: 0345 55 24151

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Erste Absolventin in Katholischer Theologie

23-Jährige legt erfolgreich Prüfung für das Lehramt an Grundschulen ab

Nummer 013/2007 vom 23. Januar 2007
Als erste Studierende des Fachs Katholische Theologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg hat Stephanie Reiß ihre theologische Prüfung im Rahmen des Staatsexamens für das Lehramt an Grundschulen abgelegt. Die 23-Jährige eröffnet damit die Reihe der Examenskandidaten des 2003 neu eingerichteten Instituts.

"Ich freue mich sehr, dass nun die erste Studierende ihre Ausbildung bei uns erfolgreich abgeschlossen hat", sagt Prof. Dr. Harald Schwillus vom Institut für Katholische Theologie und ihre Didaktik der Martin-Luther-Universität. "Zugleich wünsche ich mir, dass Stephanie Reiß schnell einen Platz für ihr Referendariat in Sachsen-Anhalt findet."

Am Institut für Katholische Theologie und ihre Didaktik kann das Lehramt Katholische Religion aller Schularten (Grundschule, Sekundarschule, Gymnasium) in Sachsen-Anhalt studiert werden. Dieses Lehrangebot ist landesweit einmalig. Derzeit nehmen es etwa 50 Studierende wahr.

Der Lehrbetrieb des Instituts wurde zunächst durch Vertretungsprofessuren gewährleistet. Seit dem Wintersemester 2005/06 konnten die beiden Professuren dauerhaft mit Prof. Dr. Regina Radlbeck-Ossmann und Prof. Dr. Harald Schwillus und seit dem Wintersemester 2006/07 endgültig auch alle Assistentenstellen besetzt werden.

Das Institut stößt im Land auf reges Interesse. In der vergangenen Woche besuchte Winfried Willems, Staatssekretär für Bildung im Kultusministerium, die Einrichtung und führte Gespräche mit Lehrenden und Studierenden.

 

Zum Seitenanfang