Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Ansprechpartner für die Presse

Tom Leonhardt
Wissenschaftsredakteur
Telefon: +49 345 55-21438

Kontakt

Manuela Bank-Zillmann

Telefon: +49 345 55-21004
Telefax: +49 345 55-27404

Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure





Neue Professorinnen und Professoren an der Universität Halle

Nummer 103/2019 vom 24. Juni 2019
Regelmäßig nehmen an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) neue Professorinnen und Professoren ihre Arbeit auf. Die MLU informiert kontinuierlich über ihre Neuberufenen. Im zweiten Quartal dieses Jahres haben die folgenden Personen einen Ruf an die Uni Halle angenommen.

Philosophische Fakultät I:

  • Prof. Dr. Ute Engel (Ludwig-Maximilians-Universität München), berufen zum 1. April 2019, auf die W3-Professur "Kunstgeschichte des Mittelalters" (Porträt bei "campus halensis")
  • Prof. Dr. Ottfried Fraisse (MLU), berufen zum 1. April 2019, auf die W3-Professur "Judaistik / Jüdische Studien" (Porträt bei "campus halensis")
  • Prof. Dr. Georg Jostkleigrewe (Westfälische Wilhelms-Universität Münster), berufen zum 1. April 2019, auf die W3-Professur "Geschichte des Mittelalters" (Porträt bei "campus halensis")

Philosophische Fakultät II:

  • Prof. Dr. Carsten Albers (MLU), berufen zum 1. Juni 2019, auf die W3-Professur "Fachdidaktik Englisch / Fremdsprachendidaktik" (Porträt bei "campus halensis")

Philosophische Fakultät III:

  • Prof. Dr. Christian Lindmeier (Universität Koblenz-Landau), berufen zum 1. April 2019, auf die W3-Professur "Pädagogik bei geistiger Behinderung und Pädagogik bei Autismus" (Porträt bei "campus halensis")

Naturwissenschaftliche Fakultät III:

  • Prof. Dr. Christopher Conrad (MLU), berufen zum 1. Mai 2019, auf die W3-Professur "Geoökologie" (Porträt in "campus halensis")
  • Prof. Dr. Marion Schmicke (Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover), berufen zum 1. Juni 2019, auf die W2-Professur "Tiergesundheitsmanagement" (Porträt in "campus halensis")

Medizinische Fakultät:

  • Jun.-Prof. Dr. Michael Böttcher (Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie), berufen zum 1. April 2019, auf die W1-Professur "Molekulare Medizin der Signaltransduktion" (Porträt bei "campus halensis")

 

Porträtfotos sind in der Pressestelle erhältlich.

 

Zum Seitenanfang